Autogenes Brennschneiden

Home » Fertigungsprozesse » Schneiden » Autogenes Brennschneiden

Unsere Propan-Sauerstoffbrenner bieten die Möglichkeit, dicke Stahlbleche bis zu einer Dicke von 300 Millimetern zu schneiden. Wir haben sieben großen Schneidemaschinen. Die größte bietet einen Schneidetisch von 42 Metern Länge und 5 Metern Breite, so dass wir einen Blech schneiden und gleichzeitig die Maschine für einen anderen vorbereiten können. Alle unsere Maschinen sind mit mehreren Propan-Sauerstoffbrennern und Feinplasmabrennern ausgestattet – für eine optimale Produktion und kürzere Vorlaufzeiten.

Das Autogenschneiden eignet sich am besten zum Schneiden von industriellen Stahlteilen mit einer Dicke von über 60 mm.

Autogenes Schneiden unter Wasser

Autogenschneidbrenner können das Stahlblech über einen längeren Zeitraum hohen Temperaturen aussetzen, was zu einer größeren Wärmeeinflusszone (HAZ) führen und die Eigenschaften des Stahls im betroffenen Bereich möglicherweise verändern kann. Um diese Effekte zu mildern und negative Auswirkungen auf die Eigenschaften des Blechs zu reduzieren, kann Proplate das Autogenschneiden unter Wasser anwenden.

Unsere Maschinen für das Brennschneiden arbeiten mit bis zu acht Brennern gleichzeitig und ermöglichen eine hocheffiziente Produktion.

Fasenschneiden für eine optimale Schweißvorbereitung

Wir bieten auch das Fasenschneiden zur Schweißvorbereitung an. Wir verarbeiten V-, Y- und K-Fugen bis zu einer Dicke von 40 mm. 

Autogen- und Feinplasmaschneiden in bis zu 42 Meter langen Schneidtischen

Unsere Anlagen sind mit sieben modernen Stahlschneidemaschinen bis 42 Meter Länge ausgestattet, die alle eine Duo-Kapazität für Autogen- und Feinplasmabrenner zum Schneiden von Grobblech bieten. Unsere Schneidanlagen beinhalten die Möglichkeit, unter Wasser zu schneiden, um die Wärmeeinflusszone (HAZ) zu reduzieren und ein gutes Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter zu schaffen.

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Johan Törnqvist

Johan Törnqvist

Senior Technical Advisor

  +46 10 19 54 133
  +46 70 416 79 67
  johan.tornqvist@proplate.se

 

Referenzen

Nachrichten

Proplate Geschäftsbericht 2018/2019

Proplate Geschäftsbericht 2018/2019

Unser Geschäftsbericht für 2018/2019 ist jetzt hier erhältlich. Für einen kurzen und informative Überblick über Proplate haben wir auch das 80 Sekunden lange Video hier zusammengestellt.

mehr lesen